Mobile Ansicht

 
  Besucher:
       Aufrufe:
Gestern:
53
119
Diese Woche:
359
885
Letzter Monat:
1465
4297
Dieses Jahr:
18284
77405
Jetzt online:
2
Besucher
 




Webradio Verzeichnis

 

Batterie fast Leer Melder – FC0154

Batterie fast Leer Melder

Batterien und Akkus haben leider die Eigenschaft, immer dann leer zu werden, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann. Dies sollte mit der hier beschriebenen Batterieanzeige dann aber nicht mehr passieren. Die Schaltung ist für eine 9-V-Batterie ausgelegt und nutzt das IC ICL8211. Die LED leuchtet auf, wenn die Batteriespannung einen Grenzwert von 5,9 V unterschreitet, sie geht dann erst dann wieder aus, wenn die Spannung wieder auf über 6,3 V angestiegen ist. Bei nicht leuchtender LED liegt die Stromaufnahme bei etwa 40 uA und stellt damit praktisch kaum eine zusätzliche Belastung für die Batterie dar. Wenn die LED leuchtet, steigt der Strombedarf der Schaltung allerdings auf 10 mA. Die beiden genannten Schwellwerte lassen sich durch die Werte der Widerstände einstellen.

 
Für die Berechnung der Untergrenze (LED leuchtet auf) gilt folgende Formel:


           (R1 x R3)         1 
    Ut2 =  ---------- + R2  ----  x 1,115 V
           (R1 + R3)         R2

Für die obere Schwelle (LED geht wieder aus) gilt:

           (R2 + R1)  
    Ut2 =  ----------  x 1,115 V
              R2     

Mit diesen beiden Formeln kann man die Schaltung an die jeweilige Batteriespannung angleichen.

Download Schaltplan


 
 
Tags: , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar