Mobile Ansicht

 
  Besucher:
       Aufrufe:
Gestern:
40
113
Diese Woche:
371
1070
Letzter Monat:
1785
5113
Dieses Jahr:
21115
110911
Jetzt online:
1
Besucher
 


Die Domain www.funlights.de
ist zu verkaufen.
Infos hier.


Webradio Verzeichnis

 

Elektrisierer – FC0020

Elektrisierer

Der Aufwand ist nicht gross – aber dafür die Wirkung umso mehr….

Statt der beiden BC337 kann fast jeder Universal-NPN-Transistor verwendet werden. Der BD139 kann ebenfalls durch einen Typen mit höherer Leistung ausgetauscht werden. Bei einer Eingangsspannung von 9V (bis max. 12V) muss dieser Transistor auf einen ausreichenden Kühlkörper montiert werden. Als Trafo verwendet man am besten einen handelsüblichen Kleintrafo, wie er zur Montage auf Platinen angeboten wird. Primär 230V, Sekundär 6-9V. Diesen Trafo schliesst man einfach andersherum an. Also die Sekundärseite an die Schaltung, die Primärseite liefert dann die Ausgangsspannung. Mit dem 500-Ohm-Poti wird die Ausgangsspannung eingestellt.

Wozu braucht man so eine Schaltung?

Das kleine Gerät eignet sich hervorragend zum Betrieb an elektrischen Weidezäunen. Aber auch für physikalische Versuche ist der Elektrisierer bestens geeignet. Angler können damit Würmer aus der Erde locken. Dazu nimmt man zwei Metallstäbe mit einer Länge von je 300 mm. Diese steckt man im Abstand von 200 mm jeweils in die Erde, schliesst die beiden Ausgänge der Schaltung daran und regelt auf maximale Ausgangsspannung. Die Würmer ergreifen die Flucht aus der Erde und kommen an die Oberfläche.

VORSICHT ! Die Stromstärke des Ausgangs ist zwar nicht hoch, kann aber dennoch gefährlich werden für kleine Kinder, kranke Menschen, Herzkranke und Schockgefährdete.

WICHTIG ! Der Betrieb der Schaltung darf NUR mit Batterien erfolgen. Dies dient der eigenen Sicherheit. Die allgemeinen VDE-Bestimmungen sind unbedingt zu beachten!


Download Schaltplan


 
 
Tags: ,

Hinterlasse einen Kommentar